PEUGEOT 207-Reparaturanleitung

Wartungsanleitungen und Video-Tutorials für Ihren PEUGEOT 207

Wie man einen PEUGEOT 207 wartet: Einfach Baureihe oder Ersatzteil auswählen
Marke
Modell
Autoteilekategorie

PEUGEOT 207 Schrittweise selbst reparieren und warten

PEUGEOT 207 eigenständig reparieren

Videotipps und Tutorials

  • PEUGEOT 207 SW Kasten / Kombi (WK_) Werkstatt-tutorial downloaden
    Wie PEUGEOT 207 Thermostat [AUTODOC TUTORIAL]
  • Instandhaltung Peugeot 207 WA - Video-Anleitung
    Wie PEUGEOT 207 Bremsscheiben hinten wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • PEUGEOT 207 kostenlose Anleitungen herunterladen
    Wie PEUGEOT 207 Bremsscheiben vorne wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Peugeot 207 SW Betriebsanleitung online
    Wie PEUGEOT 207 Keilrippenriemen wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • DIY Reparatur von PEUGEOT 207 - Kfz-Video-Anweisung
    Wie PEUGEOT 207 Zündspule wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Video-Tutorial für Ihren PEUGEOT 207 online
    Wie PEUGEOT 207 Radlager vorne wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • PEUGEOT 207 SW Kasten / Kombi (WK_) Werkstatt-tutorial downloaden
    Wie PEUGEOT 207 Lambdasonde wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Instandhaltung Peugeot 207 WA - Video-Anleitung
    Ölwechsel PEUGEOT 207 wie Öl und Ölfilter wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • PEUGEOT 207 kostenlose Anleitungen herunterladen
    Wie PEUGEOT 207 Zündkerze wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Peugeot 207 SW Betriebsanleitung online
    Wie PEUGEOT 207 Stoßdämpfer hinten wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • DIY Reparatur von PEUGEOT 207 - Kfz-Video-Anweisung
    Wie PEUGEOT 207 Radlager hinten wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Video-Tutorial für Ihren PEUGEOT 207 online
    Wie PEUGEOT 207 vorderes Federbein wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Wie PEUGEOT 207 Bremsbeläge hinten wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
    Wie PEUGEOT 207 Bremsbeläge hinten wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Wie PEUGEOT 207 Scheibenwischer wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
    Wie PEUGEOT 207 Scheibenwischer wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Wie PEUGEOT 207 Heckklappendämpfer wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
    Wie PEUGEOT 207 Heckklappendämpfer wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Wie PEUGEOT 207 Spurstangenkopf wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
    Wie PEUGEOT 207 Spurstangenkopf wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
PEUGEOT 207 eigenständig reparieren

PDF-Anleitungen mit Illustrationen zur Wartung und Reparatur eines PEUGEOT 207

Möchten Sie noch mehr nützliche Informationen erhalten?

Stellen Sie Fragen oder teilen Sie Ihre Reparaturerfahrungen im Autoforum. Abonnieren Sie Updates, damit Sie keine neuen Anleitungen verpassen.

playlist

Tutorial-Videos zur Reparatur beliebter PEUGEOT 207-Modelle

  • Ganze Wiedergabeliste zur Wartung Ihres PEUGEOT 207 von AUTODOC CLUB
    Play all playlists
    PEUGEOT 207 Reparatur Tutorials | Schritt für Schritt Anleitung
PEUGEOT 207 Wartunganleitung
Anregungen und Empfehlungen fürs PEUGEOT 207
  • PEUGEOT 207 Tipps für Autofahrer
    Gründe für einen Verlust der Motorleistung | AUTODOC
  • PEUGEOT 207 Hacks zur Wartung
    Wie man Rost entfernt | Tipps von AUTODOC
  • DIY Reparatur von PEUGEOT 207 - Anregungen und Empfehlungen
    Was zu tun ist, wenn die Klimaanlage Ihres Autos nicht richtig funktioniert
  • PEUGEOT 207 Empfehlungen zur Wartung
    Was beim Kauf eines Gebrauchtwagens zu überprüfen ist | Tipps von AUTODOC
Installieren Sie die AUTODOC CLUB App!
Ihr persönlicher Kfz-Kostenmanager, Wartungstipps, Erinnerungen an anstehende Termine und Wartungsintervalle, Anleitungen für Selbstreparaturen – all das auf Ihrem Handy.
Google Play AUTODOC Club App
App Store AUTODOC Club App
PEUGEOT 207 Reparatur - QR-Code für AUTODOC CLUB App scannen
Scannen

Um die App herunterzuladen:

  • - scannen Sie den QR-Code ein
  • - vom App Store herunterladen
  • - von Google Play herunterladen
testat
Ihr Profil ist Ihr persönlicher Assistent

Es dient der Autokostennachverfolgung, als Serviceheft und Teileaustauschplaner sowie als Notizen- und Dokumentenablage.

Reparaturanleitung PEUGEOT 207
Betriebsanleitungen für beliebte PEUGEOT 207 Modelle
    • Baujahr (von-bis): (02/2006 - 12/2015)
    • Aufbauart: Schrägheck
    • Leistung (PS): 68 - 174
    • Leistung (KW): 50 - 128
    • Antriebsart: Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (02/2007 - 12/2013)
    • Aufbauart: Kombi
    • Leistung (PS): 73 - 174
    • Leistung (KW): 54 - 128
    • Antriebsart: Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (02/2007 - 01/2015)
    • Aufbauart: Cabriolet
    • Leistung (PS): 109 - 156
    • Leistung (KW): 80 - 115
    • Antriebsart: Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (12/2007 - 12/2014)
    • Aufbauart: Stufenheck
    • Leistung (PS): 69 - 113
    • Leistung (KW): 51 - 83
    • Antriebsart: Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (04/2007 - ...)
    • Aufbauart: Kasten/Schrägheck
    • Leistung (PS): 68 - 120
    • Leistung (KW): 50 - 88
    • Antriebsart: Frontantrieb
    • Motorart: Diesel, Otto
    • Baujahr (von-bis): (08/2007 - 12/2012)
    • Aufbauart: Kasten/Kombi
    • Leistung (PS): 90 - 109
    • Leistung (KW): 66 - 80
    • Antriebsart: Frontantrieb
    • Motorart: Diesel
Betriebs- und Wartungsanleitungen für PEUGEOT

DIY-Reparatur, sowie Wartung des Peugeot 207

Motor

  • Die Dichtungen von den Einspritzventilen für Dieselmotoren werden oft ab einer Laufleistung von über 100.000 km schnell undicht. Dadurch kommt es dann zügig zu einem maximierten Kraftstoffverbrauch. Die Dichtungen sollten jedoch von Fachleuten gewechselt werden. Halten Sie sich an die Anweisungen für die Reparatur, sowie Wartung des Peugeot 207 Schritt-für-Schritt.
  • Die Turbine von den 1,6-Liter-Dieselmotoren kann durch eine Verstopfung von dem Ölversorgungs-Kanal zu dem Turbolader blockieren. Dadurch kann dann Motoröl austreten und die Motorleistung sinkt. Sie sollten den Turbolader von Experten in der Werkstatt warten lassen.
  • Auch verschleißt die Zylinderkopfdichtung vorzeitig. Man kann sie in der Werkstatt austauschen lassen. Kontrollieren Sie das Gerät bei der Reparatur, sowie Wartung von dem DIY Peugeot 207 genau auf Undichtigkeiten von Kühlmittel und Öl.

Getriebe

  • Es gibt oft Probleme bei dem Einlegen des 5. Gangs, sowie Rückwärtsgangs bei Modellen mit einem Schaltgetriebe. Oft geschieht es durch einen frühzeitigen Verschleiß von den Kabeln. Man sollte sie dann als Bausatz in einer Werkstatt wechseln lassen.
  • Es kommt schnell zu einem Verschleiß von Getriebe-Dichtungen, wodurch Ölleckagen entstehen. Bringen Sie Ihren Wagen zu einem Mechaniker für einen Austausch von den Komponenten. Kontrollieren Sie den Zustand von der Getriebeflüssigkeit und wechseln Die diese frühzeitig aus. Dabei hilft Ihnen unser Video-Tutorial.

Elektrische Ausrüstung

  • Die Birnen für ein Abblendlicht können schnell durchbrennen. Für einen Austausch von den Komponenten bei dem Peugeot 207 hilft Ihnen unser illustriertes PDF-Handbuch. Sie sollten jedoch nur Glühlampen verwenden, die der Fahrzeughersteller empfiehlt.
  • Es kann zu einem Defekt kommen bei den Anzeigen am Armaturenbrett. Oft kann man es zurückführen auf einen beschädigten CAN-BUS oder Kabelbaum. Zur Reparatur von dem Defekt sollten Sie sich an einen Experten wenden.
  • Das Zentralschloss und das Schloss für den Kofferraum, sowie die elektrischen Fensterheber sind anfällig für Ausfälle. Man kann ein defektes Schloss oder die Elemente zum Fensterantrieb in der Garage austauschen. Dagegen muss das Zentralschloss von Fachleuten repariert werden.

Kabine

  • Die Sitzpolsterung ist anfällig für einen Verschleiß. Nutzen Sie Sitzbezüge, damit die Kabine wie neu aussieht.
  • Bei den Modellen von den Schräghecks kann aufgrund von Kondensation in dem Innenraumfilter Wasser eindringen in den Innenraum und sich in dem Fußraum des Beifahrers absetzen. Falls Sie dieses Problem ignorieren, dann kommt es zu Schäden an dem Teppich am Boden. Tauschen Sie den Innenraumfilter frühzeitig aus. Dazu können Sie unserer gratis Schritt-für-Schritt-Anleitung verwenden für den Peugeot 207. Sie sollte dies zweimal pro Jahr vor dem Herbst, sowie Frühjahr vornehmen.