Stoßdämpfer selbst erneuern

Stoßdämpfer selbst austauschen - Handbücher und Videoanleitungen

Nützliche Anleitungen und Ratschläge zum Wechsel von Stoßdämpfer
Marke
Modell
Autoteilekategorie

Stoßdämpfer austauschen: Schritt-für-Schritt-Handbücher

Stoßdämpfer auswechseln: Video-Tutorials

Meistgeklickte Autowartungs-Video-Tutorials

  • Stoßdämpfer Satz Gasdruck Wechseln selbst - Online-Video
    Wie VW GOLF 6 (5K1) Stoßdämpfer hinten wechseln [TUTORIAL AUTODOC]
  • Montage Federbein selbst Videoanweisung auf BMW 3 SERIES
    Wie BMW 3 (E46) Stoßdämpfer hinten wechseln [TUTORIAL AUTODOC]
  • Wie und wann Federbein hydraulisch und luftdruck AUDI A3 (8L1) austauschen: Videoanleitungen
    Wie AUDI A3 1 (8L1) vorderes Federbein wechseln [TUTORIAL AUTODOC]
  • Entfernung von Stoßdämpfer Satz vorderachse und hinterachse Online-Anleitungen
    Wie VW POLO 4 (9N) vorderes Federbein wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Anregungen für Austauschen von Stoßdämpfer Satz VW
    Wie VW TRANSPORTER 4 (T4) Stoßdämpfer vorne / Federbein vorne wechseln [TUTORIAL AUTODOC]
  • VW hinten und vorne Federbein defekt? Was können Sie machen: Videoanleitung
    Wie VW POLO 4 (9N) Stoßdämpfer hinten wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Stoßdämpfer Satz Gasdruck Wechseln selbst - Online-Video
    Wie AUDI A6 2 (C6) Stoßdämpfer hinten wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Montage Federbein selbst Videoanweisung auf FORD FOCUS
    Wie FORD FOCUS 2 (DA) Stoßdämpfer vorne / Federbein vorne wechseln [TUTORIAL AUTODOC]
  • Wie und wann Federbein hydraulisch und luftdruck BMW 3 Coupe (E92) austauschen: Videoanleitungen
    Wie BMW 330i 3 (E92) Stoßdämpfer hinten wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Entfernung von Stoßdämpfer Satz vorderachse und hinterachse Online-Anleitungen
    Wie PEUGEOT 206 1 (2D) vorderes Federbein wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Anregungen für Austauschen von Stoßdämpfer Satz AUDI
    Wie AUDI A6 2 (C6) vorderes Federbein wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • VW hinten und vorne Federbein defekt? Was können Sie machen: Videoanleitung
    Wie VW GOLF 5 (1K1) Stoßdämpfer hinten wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Wie VW GOLF 4 (1J1) vorderes Federbein wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
    Wie VW GOLF 4 (1J1) vorderes Federbein wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Wie ersetze ich ein vorderes Federbein beim VW GOLF 6 (5K1) [TUTORIAL AUTODOC]
    Wie ersetze ich ein vorderes Federbein beim VW GOLF 6 (5K1) [TUTORIAL AUTODOC]
  • Wie MERCEDES-BENZ W203 C-Klasse Stoßdämpfer hinten wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
    Wie MERCEDES-BENZ W203 C-Klasse Stoßdämpfer hinten wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
  • Wie OCTAVIA (1Z5) Stoßdämpfer vorne wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
    Wie OCTAVIA (1Z5) Stoßdämpfer vorne wechseln [AUTODOC TUTORIAL]
Möchten Sie noch mehr nützliche Informationen erhalten?

Stellen Sie Fragen oder teilen Sie Ihre Reparaturerfahrungen im Autoforum. Abonnieren Sie Updates, damit Sie keine neuen Anleitungen verpassen.

Installieren Sie die AUTODOC CLUB App!
Ihr persönlicher Kfz-Kostenmanager, Wartungstipps, Erinnerungen an anstehende Termine und Wartungsintervalle, Anleitungen für Selbstreparaturen – all das auf Ihrem Handy.
Google Play AUTODOC Club App
App Store AUTODOC Club App
Anleitungen zum Wechseln von Stoßdämpfer - QR-Code scannen
Scannen

Um die App herunterzuladen:

  • - scannen Sie den QR-Code ein
  • - vom App Store herunterladen
  • - von Google Play herunterladen
testat
Ihr Profil ist Ihr persönlicher Assistent

Es dient der Autokostennachverfolgung, als Serviceheft und Teileaustauschplaner sowie als Notizen- und Dokumentenablage.

Austauschen der Stoßdämpfer hydraulisch und luftdruck - Tutorial für optimale Vorgehensweisen

Video-Tutorials zum Austauschen der Stoßdämpfer - Wiedergabeliste von AUTODOC CLUB

  • Stoßdämpfer selbst austauschen - gratis Tutorialvideo
    Play all playlists
    Stoßdämpfer wechseln Tutorials | Schritt für Schritt Anleitung
Handbuch zur Fehlerbehebung selbst für Stoßdämpfer
Ratschläge zur Kfz-Wartung
  • Federbein Wechseln und viele weitere - kostenlose Video-Tricks
    8 schlechte Fahrgewohnheiten | AUTODOC
  • Empfehlungen zum Stoßdämpfer Satz Austausch
    Warum quietschen Ihre Bremsen? | Tipps von AUTODOC
  • Federbein Hacks zur Wartung
    Wie Sie Ihr Motorkühlgebläse austauschen | Tipps von AUTODOC
  • Stoßdämpfer Satz Wartung-Tricks
    Wie man das Automatikgetriebeöl wechselt | Tipps von AUTODOC

Instandsetzungs- und Austauschanweisungen

Häufige Fragen zum Austausch von den Stoßdämpfern

Wie kann festgestellt werden, ob die Stoßdämpfer defekt sind?

Ein Hinweis dafür ist, dass der Wagen bei dem Fahren ein anderes Verhalten hat als gewöhnlich. Beispielsweise sind Klopfen, sowie typische Rasselgeräusche bei der Aufhängung zu hören. Zudem kann die Karosserie des Wagens von einer Seite zu der anderen schwinden. Dies macht sich vor allem bei Fahrten auf Straßen mit minderwertiger Straßenoberfläche bemerkbar. Das Handling von dem Wagen verschlechtert sich. Zudem ist der Bremsweg länger und der Wagen drifte in den Kurven. Falls Sie einen Defekt vermuten, kontrollieren Sie die Stoßdämpfer. Sie fallen oft aus durch eine reduzierte Dichtigkeit und sie verursachen Ölstreifen an der Oberfläche von den Stoßdämpfern. Falls Sie keine Leckagen erkennen, gehen Sie mit dem Fahrzeug in einer Autowerkstatt, weil eine genaue Diagnose lediglich mit einer speziellen Ausrüstung vorgenommen werden kann.

Ein Fahren mit einem Auto mit beschädigten Stoßdämpfern ist durch die dämpfende Wirkung von Gas und Öl gefährlich. Wenn das Gehäuse beschädigt ist, dann verliert das Fahrzeugteil die Betriebseigenschaften. Sie müssen beachten, dass eine niedrigen Ölkonzentration an dem Gehäuse von dem Teil nicht immer automatisch einen Ausfall bedeutet. Bei dem Betrieb des Gerätes sammelt sich Öl an der Stange, welches zur Schmierung von dem Dichtring notwendig ist. Das Ergebnis dadurch ist, dass sich unterhalb der Staubschutzkappe von dem Stoßdämpfer Ölnebel bildet, welcher die Oberfläche von den Komponenten gleichmäßig bedeckt. Es sammelt sich dann ebenfalls Kondenswasser an dem Gehäuse.

Kann man ein Fahrzeug mit defekten Stoßdämpfern fahren?

Wir raten dringend davon ab, ein Fahrzeug mit defekten Fahrzeugteilen zu fahren,weil es die Verkehrssicherheit unmittelbar beeinflussen. Zum Beispiel wird ein Rad mit schlechten Stoßdämpfern bei dem Überfahren von Unebenheiten den Kontakt zu der Fahrbahnoberfläche. Da sich der Schwerpunkt von dem Auto verschiebt, nimmt die Stabilität in Kurven ab. Auch wird der Fahrkomfort deutlich verringert. Die Getriebekomponenten sind deutlich stärker belastet. Dies führt zu einem frühzeitigem Verschleiß. Vor allem bei Wagen samt Antiblockiersystem werden die Bremswege immer länger. Dieses System und ebenfalls die Stabilitätskontrolle können weiterarbeiten bei Defekten. Zudem tritt der Aquaplaning-Effekt ebenfalls bei langsameren Geschwindigkeiten als gewöhnlich auf.

Kann ein Stoßdämpfer selber ausgetauscht werden?

Durch die AUTODOC CLUB Tutorials kann man Stoßdämpfer selber austauschen. SIe brauchen Unterlegkeile, einen Wagenheber, sowie ebenfalls eine Reihe an Drehmomentschlüsseln, eine Metallbürste für das Entfernen von dem Schmutz und eindringendes Öl, damit das Lösen von den Befestigungen erleichtert wird. Genaue Anweisungen für spezielle Fahrzeugmodelle gibt es bei uns in den Video-Tutorials.

Bei einem Defekt werden die Stoßdämpfer gewechselt. Manche Hersteller empfehlen die Teile alle 80.000 km zu wechseln, obwohl die Komponente bei einem vorsichtigen Gebrauch, sowie auf gute Straßen eine längere Lebensdauer haben kann.

Weshalb brechen Stoßdämpfer?

Die Dichtungselemente von dem Teil verschlechtern sich mit der Zeit, sie verschleißen und rei0en. Dadurch verlieren die Teile ihre Dichtigkeit. Durch Feuchtigkeit, sowie Schmutz rostet die Stange. Durch eine beschädigte Staubschutzmanschette verschleißt das Bauteil, weil sich die Kontaktteile abnutzen, falls sie Schmutz ausgeliefert sind. Falls der Wagen auf schlechten Straßen gefahren wird, dann können sich die Ventilmechanismen in dem Gerät unter einer übermäßigen Belastung verformen. Oft fällt das Bauteil auch durch mechanische Beschädigungen aus. Das Gehäuse kann beispielsweise durch einen Stein oder einen weiteren festen Gegenstand zügig verformen. Dies ist besonders gefährlich für Einrohr-Stoßdämpfer weil es dazu führen kann, dass die Kolbenstange verklemmt.

Ist eine Reparatur von dem Stoßdämpfer möglich?

Nein, man kann die Teile nicht reparieren. Bei einem Defekt muss man sie austauschen. In der Regel dauert es 1 bis 5 Stunden, damit die Komponenten auf einer Achse ausgewechselt werden. Die Räder müssen dann ausgerichtet werden.

Kann auch nur ein Stoßdämpfer gewechselt werden?

Nein, man muss die Teile paarweise an einer Achse austauschen. Die Eigenschaften von neuen und gebrauchten Komponenten unterscheiden sich, auch falls letztere gut funktionieren. Dadurch führt ein Austausch von lediglich einer Komponente zur unausgeglichenen Federung. Dies kann das Handling, sowie die Sicherheit beeinträchtigen. Allerdings muss man die Stoßdämpfer auf der Hinter- und Vorderachse nicht gleichzeitig austauschen, es sei denn, der Wagen hat eine getunte Federung.

Wird das Fahren durch neue Stoßdämpfer ruhiger?

Ja, da die Karosserie von dem Auto bei einem Überfahren von Unebenheiten weniger stark hin und her schwankt. Die Stabilität von dem Wagen wird auch gesteigert. Hinweis: Eine reibungslose Handhabung von dem Wagen hängt von dem Zustand von den Stoßdämpfern, sowie ihrer Steifigkeit ab. Eine Installation von steiferen Sport-Komponenten als ein Ersatz für normale Teile kann auch den Fahrkomfort beeinträchtigen. Ein weiches Fahrverhalten hängt größtenteils von dem Zustand, sowie der Steifigkeit von den Sprungfedern ab. Daher sollte weiche Federn, sowie Stoßdämpfer für einen idealen Komfort, sowie Laufruhe installiert werden.