Ladeluftkühler selbst erneuern

Ladeluftkühler selbst austauschen - Handbücher und Videoanleitungen

Nützliche Anleitungen und Ratschläge zum Wechsel von Ladeluftkühler
Marke
Modell
Autoteilekategorie

Ladeluftkühler austauschen: Schritt-für-Schritt-Handbücher

Hier erhältst du praktische Leitfäden und Ratschläge für den Austausch von Komponenten aus der Rubrik Ladeluftkühler bei gängigen Fahrzeugmodellen. Anhand der professionellen Tipps unserer Expertinnen und Experten kannst du Komponenten aus der Rubrik Ladeluftkühler selbst austauschen. Suche dein Auto in der Auswahlbox und lade gratis Handbücher und Videos herunter.
Ladeluftkühler auswechseln: Video-Tutorials

Meistgeklickte Autowartungs-Video-Tutorials

  • Intercooler Wechseln selbst - Online-Video
    Wie BMW 5 E60 Ladeluftkühler wechseln TUTORIAL | AUTODOC
Das von Ihnen gesuchte Tutorial ist noch nicht verfügbar. Sie können eine Frage zu diesem Austausch in unserem Onlineforum stellen.
Ladeluftkühler : ordnungsgemäße Entsorgung
Allgemeine Hinweise von AUTODOC zur Verminderung der Umweltbelastung
Austauschen der Ladeluftkühler - Tutorial für optimale Vorgehensweisen

Video-Tutorials zum Austauschen der Ladeluftkühler - Wiedergabeliste von AUTODOC CLUB

  • Ladeluftkühler selbst austauschen - gratis Tutorialvideo
    Play all playlists
    Ladeluftkühler wechseln Tutorials | Schritt für Schritt Anleitung
Handbuch zur Fehlerbehebung selbst für Ladeluftkühler
Ratschläge zur Kfz-Wartung
  • Intercooler Wechseln und viele weitere - kostenlose Video-Tricks
    Wie man einen Schaumsprüher selbst baut | Tipps von AUTODOC
  • Empfehlungen zum Turbokühler Austausch
    Wie Sie verhindern, dass die Autoscheiben beschlagen | Tipps von AUTODOC
  • Ansaugluftkühler Hacks zur Wartung
    Wie man ein AGR-Ventil reinigt | Tipps von AUTODOC
  • Intercooler Wartung-Tricks
    Die 5 häufigsten Fehler beim Kauf von Autoteilen
Installieren Sie die AUTODOC CLUB App!
Ihr persönlicher Kfz-Kostenmanager, Wartungstipps, Erinnerungen an anstehende Termine und Wartungsintervalle, Anleitungen für Selbstreparaturen – all das auf Ihrem Handy.
Anleitungen zum Wechseln von Ladeluftkühler - QR-Code scannen
Scannen

Um die App herunterzuladen:

  • - scannen Sie den QR-Code ein
  • - vom App Store herunterladen
  • - von Google Play herunterladen
testat
Ihr Profil ist Ihr persönlicher Assistent

Es dient der Autokostennachverfolgung, als Serviceheft und Teileaustauschplaner sowie als Notizen- und Dokumentenablage.

Ladeluftkühler: häufige Fragen zu dem Teilewechsel

Haben alle Autos einen Ladeluftkühler?

Nein, nicht alle haben einen. In der Regel gibt es Ladeluftkühler bei modernen turboaufgeladenen Wagen. Sie dienen der Kühlung von der Ladeluft. Dies bewirkt eine höhere Motorleistung, sowie Kraftstoffeffizienz. Bei Wagen mit Saugmotoren gibt es diese Komponente nicht.

Was passiert bei einem Ausfall des Ladeluftkühlers?

Bei dem Ausfall von dem Ladeluftkühler fällt die Motorleistung abrupt ab, weil durch eine unzureichende Kühlung die Sauerstoffkonzentration in der Zuluft verringert wird und nicht für eine komplette Verbrennung von dem Luft-Kraftstoff-Gemisches in den Zylindern ausreicht. Falls sich hier zu viel Öl in dem Ladeluftkühler ansammelt, dann kann es schnell durch die Luft in die Motorzylinder gelangen. So hat das Gemisch keine Zeit, um komplett zu verbrennen. Dies führt wiederum zum Durchbrennen der Ventile, sowie vom Abgaskrümmer. Durch eine ungenügende Kühlung kann auch schnell eine Überhitzung von dem Turbolader entstehen.

Wie kann man einen Ladeluftkühler an dem Auto reinigen - Welche Produkte sollen dazu verwendet werden?

Zunächst sollten Sie den Ladeluftkühler entfernen und ihn dann mit einer weichen Bürste reinigen und befreien von Steinen und Insekten, sowie Schmutz und kleineren Gegenständen. Danach sollte man die Oberfläche waschen. Man kann hierzu einen Motorreiniger nutzen, beispielsweise K2 AKRA oder Liqui Moly Motorraumreiniger. Nutzen Sie auch einen Hochdruckreiniger, weil dies ebenfalls die Lamellen beschädigen kann. Zur Reinigung von dem Gerät von innen, werden oft Fahrzeugpflegemittel verwendet, wie Vergaserreiniger oder Entfettungsmittel.